überbauungskonzept Terrassenwohnungen

Die beiden Wohnhäuser sind in den Wiesenhang eingebettet und vom Grün umflossen, mit Aussicht in das Wald- und Wiesenland des «Au»- Quartieres. Durch die senkrechte Verschiebung der Geschosse erhält jede Wohneinheit einen individuellen Hauseingang sowie Terrassen über die gesamte Gebäudelänge. Der offene Küchen-, Ess- und Wohnbereich mit Zugang zur nordwestlichen Terrasse bietet einen spektakulären Panoramaausblick zum Bodensee. Die breiten und bodenhohen Fenster lassen viel Licht in den Wohnbereich und laden zum Wohlfühlen und Verweilen ein.

Über einen Lift ist jede Wohnung direkt erschlossen und durch die barrierefreie Innenausstattung rollstuhlgängig. Jede Wohnung verfügt über einen integrierten Waschraum sowie im Sockelgeschoss über eine Doppelgarage und ein Kellerabteil.
Ein grosszügiger Abstellraum für Velos und Kinderwagen etc. im Sockelgeschoss wird gemeinsam genutzt.

Parkett- oder doch lieber Plattenboden?
Das entscheiden Sie! Inneneinrichtung und Küchengestaltung wird Ihren Wünschen entsprechend eingerichtet.